+ Antworten
1234
  1. Sexuelle Unlust # 1
    Annekrl

    Sexuelle Unlust

    Guten Abend,

    ich schreibe hier über ein Thema, was nicht so einfach ist.
    Ich habe sexuelle Unlust. Kenne diese Lust auf Sex garnicht. Könnte, wenn es sein müßte mein Lebenlang auf Sex verzichten!
    Denke das es von meiner Erziehung kommt. Meine Elern waren
    sehr katohlisch.
    Kann mir jemand sagen, was ich machen muß, damit ich auch mal
    Lust am Sex bekomme?

    Bitte viele Tips geben.

    Danke an alle im Vorraus.

    Lieben Gruß Anne

  2.   Alt 
    Werbung
  3. Sexuelle Unlust # 2
    mondscheinflirt
    Guten Morgen Anne,

    nee, das muß nicht zwangsläufig an der Erziehung liegen.

    ich habe vor Jahren in der Brigitte/Freundin einen Bericht über A-sexuelle Menschen gelesen, war sehr interessant und informativ.
    Habe darin meinen Exfreund und seit 26 Jahren besten Freund wiedererkannt.

    Sie haben einfach kein Interesse daran und was soll daran nun schlimm sein.

    Dieser Hype um Sex und sexy sein, wer mit wem, das ist doch nun so was
    von unwichtig im Leben, bzw für die geistige Entwicklung.

    Es ist ausschließlich Medien gemacht.....

    Im Grunde genommen ist es ein Trieb....genauso wie Essen und Trinken, Überleben etc. und Triebe werden nicht gleich stark ausgelebt.
    Klar, manches muß sein, Sex dient aber im ürsprünglichen Sinne dem Fortführen/ Überleben der eigenen Art, wenn Du diesen Trieb nicht in Dir spürst, zeigt es nur das Du es nicht wichtig für Dich ist.

    Erst wenn es Dir Probleme bereitet, dann mußt Du was tun....solange es Dir damit gut geht nicht.

    Einen glücklichen Tag wünscht Dir.

    Mondscheinflirt

  4. Sexuelle Unlust # 3
    manubrius
    Hallo Anne,

    Mondscheinflirt hat schon ne Menge Richtiges geschrieben. Wenn man dein Alter wüsste, wäre es vielleicht ein wenig einfacher zu antworten.
    Trotz aller Erziehung, durch die sich vielleicht ein psychischer Bewusstseinszustand bildet, können hormonelle Triebe nicht so ohne weiteres gesteuert werden.

    Hau-Ruck-Aktionen gehen gar nicht, wenn du an diesem Zustand etwas ändern willst. Bist du denn unglücklich damit? Ein Tipp wäre, mit erst mal gemäßigter (!) erotischer Literatur (jede größere Buchhandlung hat so einen Bereich, auch erotischer Frauenliteratur) einen Anfang zu machen und so eventuell Neugier zu wecken.

    Auch wenn es statistische Werte über die Häufigkeit von Aktivitäten gibt, scheinen mir die doch teilweise reichlich überhöht oder schließen alles möglliche mit ein. Lass dich nicht verrückt machen!

    Liebe Grüße - manubrius

  5. Sexuelle Unlust # 4
    Carmen_Indigo
    Hi,

    da du im Unterforum Chakras gepostet hat, nehme ich an, dass du was an deinen Chakren "ändern" willst, dass du mehr Lust am Sex bekommst.
    Das zweite Chakra ist dafür "zuständig" und die Farbe dieses Chakras ist Orange. Wenn dieses bei dir nicht in Harmonie ist, kann es schon sein, dass du einfach keine Lust am Sex hast. Lass dich vielleicht mit Reiki behandeln, oder trag Halbedelsteine, die für das Chakra zuständig sind, zum Beispiel Carneol oder Granat. Oder trage orangefarbene Kleidung.
    Dann bekommst du die Blockaden, die wahrscheinlich da sind bei da dir, auch wieder weg.

    Liebe Grüße
    Carmen

  6. Sexuelle Unlust # 5
    Annekrl
    Hallo Zusammen,

    danke für eure Antworten.
    Ich beantworte hier mal einige Fragen.
    Ich bin 41 Jahre alt.
    Ich bin 18 Jahre verheiratetund habe 2 Kinder.
    Mein Mann beklagt sich halt oft, das von mir nichts kommt....in sachen sex. Er ist immer derjenige, der mich dann (wie soll ich es nennen..) der den Anfang machen muß, damit wir überhaupt mal sex haben. Ich habe kein Verlangen... könnte ins Kloster gehen, würde nichts vermissen. Beim Sex habe ich natürlich auch gefühle! so ist es nicht...
    Das ich das Thema bei Chakren eingestellt habe, das ist schon mit dem Hintergedanken geschehen, das dort wohl eine Blokade ist. Ich hatte vor kurzem 3 Reikibehandlungen. Ich habe selber auch seit einigen Wochen Reiki 1 in einer Fernweihe erhalten. Bei den Behandlungen wurden Affimationen gemacht. Leider kenne ich mich nicht genau mit den Fachbegriffen so aus, aber ich denke, das die meisten wissen was ich damit meine. Und derjenige sprach mit auf diese verschiedenen Blockaden an, eben auch die der Unlust.

    Dies zu Euren Fragen.

    Lieben Gruß Anne

  7. Sexuelle Unlust # 6
    arianna
    Hallo,

    du schreibst von deiner Erziehung. Kannst du uns da ein wenig mehr erzählen, nur wenn du magst. autoritär? prüde? gar verteufelt? hat sie Ekel vorm Sex hervorgeholt (meine nur, das wenn ich Spinnen ekelig finde meine 3 jährige das auch finden würde. Deshalb ist bei uns alles Viehzeug toll..würg..) die durch Gleichgültigkeit verdrängt wurde?

    Schläfst du trotzdem dann ganz gern mit deinem Mann? Nach dem Motto: ach ja keine schlechte Idee), oder ist es dir dann nicht so Recht?

    Hast du deine Hormone untersuchen lassen? Ich musste vor meiner künstl. Befruchtung Hormone nehmen, und da hatte ich ca 9 Mon auch so gar keinen Bock auf Sex. Hab auch gar nicht erst dran gedacht. Nichtmal extra. Einfach vergessen, kam mir halt nicht in den Sinn.

    Wenn ich zu persönlich werde antworte einfach nicht.

    Bye Arianna

  8. Sexuelle Unlust # 7
    peter-seth
    Anne, du kannst auch rote unterwäsche tragen ... das soll angeblich die eigene sexuelle lust anregen ... (hab ich selbst aber noch nie probiert ...)

    aber mal im ernst: da gibt es einen herrn David Schnarch, der ratgeber zu diesem thema veröffentlicht - er ist amerikaner und hat vermutlich keine ahnung davon, dass sein nachname auf deutsche eher "abtörnend" wirkt ...

    das einzige derzeit bei amazon verfügbare buch von ihm auf deutsch heisst "Die Psychologie sexueller Leidenschaft" - vielleicht kannst du in einer buchhandlung mal einen blick hineinwerfen, du wirst schon "fühlen" können, ob das buch was für dich ist ...

    im kern sagt Schnarch, dass im bett nur das "gespielt" wird, was ansonsten in der partnerschaft lebt ... und wenn es im bett zu unsymmetrien kommt - dann ist es am besten, auf der ebene der partnerschaft etwas zu tun ...

    ich habe selbst kein buch von Schnarch gelesen - aber einen zeitschriftenartikel - und ich war sofort von seinen methoden überzeugt ...

    und alle anderen tipps ... kannst du ja auch ausprobieren ...

    alles gute!


  9. Sexuelle Unlust # 8
    Annekrl

    Unlust

    Hallo,

    bei uns zuhause wurde das Thema "Sex" nie angesprochen. Meine Mutter sprach immer hinter vorgehaltener Hand über alles was mit Sexualität usw zu tun hatte. Ob es war, das Frauen ihre Tage bekommen (als wenn es was ganz schrecklich schmutziges ist) oder Kinder bekommen. Oder ob es der Frauenarzt ist usw. Kinderkriegen ist schrecklich schmerzhaft, das Stillen tut weh. Und Frauenärzte diese Behandlungn da hat sie auch nur Schmerzen gehabt.
    Frauen die auf Feste mit Männern tanzten oder lachten und lustig waren, das waren in ihren Augen Huren. Mir gab sie früh zu verstehn, das Männer nur das eine wollen. Und das Frauen dann Nutten sind!!! Die sich mit Männer einlassen.
    Sex macht man nur wegen der Fortpflanzung.
    Meine Eltern küssten sich nie vor unseren Augen. Gingen auch nie sehr lieb miteinander um. Auklährung dafür war die Schule zuständig.

    Als junges Mädchen durfte ich nie viel. Wenig ausgehen. Ich habe noch eine Schwester und die ist das lieblings Kind meiner Eltern. Sie ist 4 Jahre jünger.
    Alles was sie tat war immer das beste. Sie bekam alles. Sie war das ebenbild meiner Mutter. Ich ging mehr nach dem Vater. Leider ist es heute noch so, das sie meine Schwester und deren ganze Familie liebt. Mein Mann, meine Kinder sind in den Augen meiner Eltern nichts wert. Sie sagen es zwar nicht, aber sie lassen es uns merken.
    Ich habe hauptsächlich mit meiner Mutter abgeschlossen, mache nur noch Pflichtbesuche bei meinen Eltern. Sie sind und waren immer sehr ungerecht.
    Wie schon gesagt sind wir sehr katohlisch aufgewachsen. Und meine Eltern legten auch sehr viel wert auf Kirche und heiraten usw. Meine Schwester
    hat abgetrieben, sie stand mit einem dicken Bauch vorm Traualtar und lebte schon mit ihrem jetzigen Mann zusammen. Da wurde aber nie etwas drüber gesagt. Ich wäre damals nie auf die Idee gekommen sowas zu machen. Aber die Lieblingstochter, die warf sowas alles.....

    Ich hole schon wieder zu weit aus.
    Denke aber das deine Frage damit beantwortet ist.

    Lieben Gruß

    Anne






    Zitat Zitat von arianna
    Hallo,

    du schreibst von deiner Erziehung. Kannst du uns da ein wenig mehr erzählen, nur wenn du magst. autoritär? prüde? gar verteufelt? hat sie Ekel vorm Sex hervorgeholt (meine nur, das wenn ich Spinnen ekelig finde meine 3 jährige das auch finden würde. Deshalb ist bei uns alles Viehzeug toll..würg..) die durch Gleichgültigkeit verdrängt wurde?

    Schläfst du trotzdem dann ganz gern mit deinem Mann? Nach dem Motto: ach ja keine schlechte Idee), oder ist es dir dann nicht so Recht?

    Hast du deine Hormone untersuchen lassen? Ich musste vor meiner künstl. Befruchtung Hormone nehmen, und da hatte ich ca 9 Mon auch so gar keinen Bock auf Sex. Hab auch gar nicht erst dran gedacht. Nichtmal extra. Einfach vergessen, kam mir halt nicht in den Sinn.

    Wenn ich zu persönlich werde antworte einfach nicht.

    Bye Arianna

+ Antworten
1234
Ähnliche Themen zu Sexuelle Unlust
  1. sexuelle fähigkeiten hellsehen...: klingt jetzt sicher doof.ist aber so. ich hab...
    Von Feelia80 im Forum Hellsehen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 22:08
  2. Lust...Unlust...Neue Lust? Neulust!: Folgende Gedanken schrieb ich am Karfreitag auf....
    Von freelight im Forum Esoterik allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 11:55
  3. Negative Suggestionen!: Hallo Zusammen, Finde nicht wirklich eine...
    Von InneresLicht im Forum Esoterik allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 15:57
Weitere Themen von Annekrl
  1. Hallo Zusammen,:daumen: ich stöbere gerade...
    im Forum Kinesiologie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:56
  2. :) Hallo Zusammen, mich würde mal...
    im Forum Reiki
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 08:31
  3. :):):) Hallo Zusammen, ich suche...
    im Forum Reiki
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 14:41
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 22:13
  5. Hallo ihr Lieben!! ;) Wer hat noch...
    im Forum Suche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 22:26
Andere Themen im Forum Esoterik allgemein
  1. Hallo, kann mir Jemand weiterhelfen? ...
    von AOK
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 16:47
  2. guten morgen allerseits,:schlafen: ich trage...
    von Gast6499
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 09:50
  3. Hallo, :) mir wurde mehrfach von...
    von DerAndere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 12:17
  4. Hallo zusammen, wir feiern auf unserem...
    von Kiat
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 20:14
  5. hallo zusammen:winke: Nunja ich schreibe hier...
    von zweierlei
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 14:18

Lesezeichen


Lenormand Karten bereitgestellt vom Königsfurt Verlag

Sie betrachten gerade Sexuelle Unlust.