+ Antworten
12345
  1. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 9
    Kira'
    [QUOTE=Lilith7;631282]


    Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen?

    jeder Zeit und ich wäre auch jederzeit wieder für ihn da wenn dieser Mensch mich braucht.



    Wann ist es bei euch endgültig vorbei?

    Entgültigkeit......das hat sowas wie das Wort nie. Es zeigt Grenzen, ein Ende.
    Es gibt ein abschließen einer Sache,
    aber ein Ende in einem Kreislauf, Kreis - wie das Wort schon sagt,
    es geht immer weiter,
    ein vollendeter Kreis führt zum nächsten, das ist die Spirale des Lebens.


    Weißt, jemanden geliebten zu verlieren ist schlimm, es schmerzt ungemein, doch dieser Schmerz wird aufhören weil du loslassen konntest.

    Dich selbst zu verlieren weil du klammerst,
    und du dabei das Rad des Lebens in den Leerlauf setzt, riskierst du eine weitere Wiederholung auf der Lebensspirale,...........


    Sei es dir Wert auf dich zu Achten und für dich Sorgen das es dir gut geht.
    ......und nein, das ist kein Egomist.........
    weißt du was du willst und lebst das was dir wichtig ist für dich - in Dankbarkeit, dann wirst du auch eine andere Welt erfahren.

    Kira
    Geändert von Kira' (10.04.2010 um 20:59 Uhr)

  2.   Alt 
    Werbung
  3. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 10
    Gast10848
    Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen?

    wenn ich fühle sie nicht mehr zu lieben, aus Gründen die sie mir gaben.

  4. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 11
    Glückschaotin
    Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen?

    jeder Zeit und ich wäre auch jederzeit wieder für ihn da wenn dieser Mensch mich braucht.
    So ähnlich halte ich es auch - solange es mir gut geht,bin ich für jeden Menschen da,der Kontakt zu mir will.


    Wann ist es bei euch endgültig vorbei?

    Entgültigkeit......das hat sowas wie das Wort nie. Es zeigt Grenzen, ein Ende.
    Es gibt ein abschließen einer Sache,
    aber ein Ende in einem Kreislauf, Kreis - wie das Wort schon sagt,
    es geht immer weiter,
    ein vollendeter Kreis führt zum nächsten, das ist die Spirale des Lebens.
    Ich denke,endgültig vorbei ist es erst,wenn ein Lernprozeß stattgefunden hat - danach geht es auf einer höheren Ebene weiter.

    Weißt, jemanden geliebten zu verlieren ist schlimm, es schmerzt ungemein, doch dieser Schmerz wird aufhören weil du loslassen konntest.

    Dich selbst zu verlieren weil du klammerst,
    und du dabei das Rad des Lebens in den Leerlauf setzt, riskierst du eine weitere Wiederholung auf der Lebensspirale,...........
    ...hm,dieser empfundene Schmerz ist meist einfach nur ein gekränktes Ego,aber das für sich selber zu sehen ist schwer - aber hinsehen lohnt sich!

    Sei es dir Wert auf dich zu Achten und für dich Sorgen das es dir gut geht.
    ......und nein, das ist kein Egomist.........
    weißt du was du willst und lebst das was dir wichtig ist für dich - in Dankbarkeit, dann wirst du auch eine andere Welt erfahren.
    Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.Ich bin innerhalb von einigen Monaten ein ganz anderer Mensch geworden - und meine gesamte Umgebung profitiert davon genauso wie ich - das Leben kann so schön und unkompliziert sein,wenn man sich mal um sich selber kümmert.

    LG und ein schönes We

  5. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 12
    Lilith7
    Zitat Zitat von SpiritDani Beitrag anzeigen
    wenn man immer nur gibt und gibt und nichts zurück kommt, und ein gespräch auch nciht fruchtet, dann ist ende. und man ist um eine erfahrung reicher.

    schönes we wünsch ich noch
    ja ... nach deinen Worten hätte ich es schon viiiiel früher abbrechen müssen.. die Zeit war aber nicht reif. Jetzt weiß ich, dass es das einzig richtige ist weil ich nie was zurückbekommen habe und ich immer hinter diesen menschen gestanden bin, zumal es ihm oft nicht gut ging.. und er mich dann auch noch für was beschuldigte was ich gar nicht getan habe und seinen "Freunden" glaube, die gar keine Freunde sind.. sondern irgendwelche Bekanntschaften und nicht 1x hinter mir stehen konnte... es war ne harte zeit mir Schmerz und Leid... über 2 Jahre habe ich gekämpft. Ich habe mich dann helfen lassen, weil es hier um eine sehr starke Verbindung ging die mich nicht los ließ obwohl ich nur noch gelitten habe... jetzt bin ich so froh dass es so ist und ich fühle mich frei...

    kann es kaum glauben, dass ich es geschafft habe!! nach all der Zeit.. dachte oft, das hat nie ein Ende.

    Zitat Zitat von Avatar7 Beitrag anzeigen
    Zu geliebten Menschen sollte man NIEMALS den Kontakt abbrechen. Man sollte akzeptieren, dass sie so sind, wie sie sind. Klar gibt es Grenzsituationen wo ein Kontakt-Abbruch nicht vermeidbar ist, aber das ist schon wirklich grenzwertig. Wenn Du wirklich einen Kontakt abbrechen möchtest, dann rede nicht von Liebe / geliebten Menschen. Denn da ist dann keine Liebe mehr im Spiel.

    Meine eigene Familie ist ein Beispiel:
    Ich gehe meinen spirituellen Weg. Meine Familie denkt ich bin in einer Sekte, bin weltfremd und so Sachen. Auch wenn mir mein Ego sagt "Breche den Kontakt ab", so liebe ich sie dennoch.
    Ich habe einfach den Status des Beobachters eingenommen. Ich gehe meinen Weg und akzeptiere, dass ihn ein anderer / viele andere nicht gehen möchten.
    Die daraus resultierende Gelassenheit ist die Brücke: Du kannst a) Deine Familie noch lieben, aber b) sie ihren Weg gehen lassen

    LG
    Ava
    Hallo... das sehe ich gar nicht so... klar. zu meiner Familie breche ich den Kontakt nicht ab... wenn man aber nur noch verletzt wird und merkt, dass einen ein Mensch gar nicht gut tut.. dann sollte man es abbrechen finde ich. Es hat keinen Sinn zu hoffen und alles über sich ergehen zu lassen... es gab bei mir nur diese eine Möglichkeit.. obwohl ich ihn geliebt habe. aber er wollte es nicht anders und hat es sich nun endgültig verspielt.

    glg

  6. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 13
    mauretania
    Liebe Lilith7,

    ich gratuliere dir herzlich, dass du es geschafft hast, diesen Menschen zu verlassen! Alles Glück dieser Erde für dein weiteres Leben wünscht dir

    Mauri!

  7. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 14
    Free
    Zitat Zitat von Elmar Beitrag anzeigen
    Oh doch - Liebe ist auch beim Abbruch im Spiel!
    Und ja, man muss eine Beziehung beenden - auch wenn man liebt, wenn die zur Dauerbelastung wird.
    Denn an erster Stelle stehst du!
    Liebe deinen Nächsten wie dich selbst - aber nicht mehr als dich!
    Und das tust du, wenn du immer nur gibst und nichts bekommst.
    Auch wenn es schwer ist - die Liebe zu sich fordert das ein.
    danke elmar dafür.......es ist vermessen zu sagen, wenn man beziehungen zu geliebten menschen abbricht, liebt man sie nicht.

    ich liebe meinen sohn mehr als alles andere - aber ich bin kurz davor mit ihm zu brechen, nicht nur weil ich ihn liebe, nein vorallem weil ich auch mich lieben muss.

    wie ich mich dabei fühle als mutter? totunglücklich, schuldig, einsam und endlos traurig, aber ich sehe keinen anderen weg mehr, sonst heisst es nämlich ich oder er.

    also es gibt bei aller liebe - auch ein no go - leider.

    free

  8. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 15
    Gast12717
    Zitat Zitat von Lilith7 Beitrag anzeigen
    ja ... nach deinen Worten hätte ich es schon viiiiel früher abbrechen müssen.. die Zeit war aber nicht reif. Jetzt weiß ich, dass es das einzig richtige ist weil ich nie was zurückbekommen habe und ich immer hinter diesen menschen gestanden bin, zumal es ihm oft nicht gut ging.. und er mich dann auch noch für was beschuldigte was ich gar nicht getan habe und seinen "Freunden" glaube, die gar keine Freunde sind.. sondern irgendwelche Bekanntschaften und nicht 1x hinter mir stehen konnte... es war ne harte zeit mir Schmerz und Leid... über 2 Jahre habe ich gekämpft. Ich habe mich dann helfen lassen, weil es hier um eine sehr starke Verbindung ging die mich nicht los ließ obwohl ich nur noch gelitten habe... jetzt bin ich so froh dass es so ist und ich fühle mich frei...

    kann es kaum glauben, dass ich es geschafft habe!! nach all der Zeit.. dachte oft, das hat nie ein Ende.



    Hallo... das sehe ich gar nicht so... klar. zu meiner Familie breche ich den Kontakt nicht ab... wenn man aber nur noch verletzt wird und merkt, dass einen ein Mensch gar nicht gut tut.. dann sollte man es abbrechen finde ich. Es hat keinen Sinn zu hoffen und alles über sich ergehen zu lassen... es gab bei mir nur diese eine Möglichkeit.. obwohl ich ihn geliebt habe. aber er wollte es nicht anders und hat es sich nun endgültig verspielt.

    glg

    ICH fühle hier, keine Liebe,
    nur klagen, und leid.
    Es ist
    KARMA.

  9. Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? # 16
    benu
    Zitat Zitat von SpiritDani Beitrag anzeigen
    wenn man immer nur gibt und gibt und nichts zurück kommt, und ein gespräch auch nciht fruchtet, dann ist ende. und man ist um eine erfahrung reicher.

    schönes we wünsch ich noch
    Zitat Zitat von elfenzauber Beitrag anzeigen
    solange, bis du/man es nicht länger (er)tragen kann...
    dann ist der zeitpunkt gekommen, die brücken abzubrechen
    dem kann ich nur zustimmen. bei mir gab es auch gründe genug, ich konnte auch das verhalten nicht mehr ertragen und danach kammen noch mehr gründe dazu, was mich nur bestätigte...

+ Antworten
12345
Ähnliche Themen zu Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen?
  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 04:22
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 20:14
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 12:21
  4. Von Melodie im Forum Lebensfragen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 07:44
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 15:59
Weitere Themen von Lilith7
  1. Hallo ihr Lieben! ich weiß gar nicht so recht,...
    im Forum Off-Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 10:59
  2. Hallöchen!! ich muss das hier mal loswerden......
    im Forum Lebensfragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 12:21
  3. Hallo! Kann das evtl jemand machen? Wenn...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 14:53
  4. Hallo! Wer kennt sich mit den Monden aus? Die...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 11:35
  5. Hallo! ich würde gerne etwas üben mit meinen...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 19:35
Andere Themen im Forum Lebensfragen
  1. Hallo an alle, weiß nicht genau, ob ich...
    von Aua
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 19:54
  2. Ich bin mir sicher ihr kennt das nur zu gut. ...
    von Engel3
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 13:39
  3. Ich weiss es nicht wie es so plötzlich passieren...
    von Gast20677
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 02:03
  4. Jaja ich weiß eines der abgedroschendsten und...
    von lordnicon
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 23:51
  5. Hallo ihrs, Irgendwie ist den meisten ja...
    von Gast1303
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 21:34

Lesezeichen


Lenormand Karten bereitgestellt vom Königsfurt Verlag

Sie betrachten gerade Wann würdet ihr den Kontakt zu einem geliebten Menschen endgültig abbrechen? - Seite 2.