Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen

  1. Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen #1
    robirobson

    Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen

    Hallo Forum,
    ich habe diese Nacht einen sehr absurden Traum gehabt.
    Habe mich bereits versucht dazu einzulesen aber das was man so ließt wird alles aus komplett anderer Sicht geschildert...


    Mein Traum hat mehrere Abschnitte.

    Vorab sollte dazu gesagt werden das dieser Traum in meinem alten Ausbildungsbetrieb / Gelände stattfindet. ( Bundeswehrdepot mit mehreren Hallen, ich war in zivil dort und es nie etwas vorgefallen was ich hätte verarbeiten müssen. Ganz im Gegenteil das war eine der schönsten Zeiten )

    Teil 1:

    Ich eile meiner Freundin zur Hilfe (bin jetzt 5-Jahre mit ihr zusammen).
    Sie liegt gefesselt auf dem Boden als der Täter über Sie her will.

    Da ich in meinen Träumen schon öfter aneinander geraten bin war es auch hier nicht anders. Im Wachleben boxe ich seid 10-Jahren, und dementsprechend hat der "Täter" ganzschön was abbekommen.

    Anschließend ist er geflüchtet und ich habe meine Freundin befreit, heißt, er konnte ich noch nichts antun.

    Teil 2:

    Als wir gerade gehen wollten entdeckten wir Sachen von ihm in einen Busch die ich durchwühlte. Dann war er wieder da und bedrohte mich mit einem Messer... Ich hatte (warum auch immer) urplötzlich einen Schraubenzieher in der Hand mit dem ich hätte genausogut zustechen können.
    Ich habe die Situation jedoch beruhigen können und wir sind dann gegangen.

    Teil 3:

    Meine Freundin war nichtmehr Teil des Traums.

    Als ich gehen wollte bemerkte ich wie eine andere Frau ( im Wachleben kennt man sich flüchtig) gefesselt, verschleppt und misshandelt wurde.

    Ich habe alles gesehen, habe jedoch nicht geholfen und konnte weder hin, noch weg... der Mann war auch ein anderer.

    Ab da endete der Traum.




    Was hat das zu bedeuten? In den meisten Beiträgen ließt man immer davon das man selber missbraucht wird, aber hier ist das was anderes..








    Vielleicht hat ja jemand ne Idee.

    Grüße

  2.   Alt 
    Werbung
  3. Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen #2
    Atlantica
    es geht hier nicht um die frauen, sondern um dich.
    der traum sagt dir, dass du all deines, dein hab und gut, verteidigst. natürlich gehört dir die freundin ja nicht, aber sie sinnbidlich ja dein. und da bist bereit alles zu tun um es unversehrt zu behalten. alles was dein ist. auch wenn du boxt, jemanden shaden könntest, versucht du erst mit dem verstand deine dinge zu verteidigen, bevor du zu gewalt greifst.

    was allerdings nicht dein ist..... da bist du teils schockiert wie leute aus deiner umgebung sich in abhängigkeiten und entfremdungen einlassen. du bist schockiert zuzusehen wie freunde von dir, sich in flasche situationen begeben oder es ihnen einfach passiert. und du kannst nichts tun. du kannst nicht eingreifen, da es ihr leben ist. hier steht die vergewaltigung als schockierende erlebenisse die du nicht beinflussen kannst in privateleben anderer. und sie steht für die entfremdung bei freunden.

  4. Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen #3
    robirobson
    Zuerst mal vielen Dank für deine Antwort !

    So etwas beschäftigt einen doch sehr..

    Deiner Antwort nach zu urteilen ist der Traum ja zum Teil sogar positiv.

    Das die Frau/Freundin einem nicht gehört ist schon klar, aber nach 5-Jahren ist man doch schon eng verbunden!

    Könnte soetwas auch mit dem nächtlichen Aufarbeiten der beruflichen Situation zutun haben?

    Weil es mir gerade da im Moment nicht sehr gut geht.
    Ich wünsche mir nichts sehnlicher als einen Job aber aus irgendeinem Grund klappt das seid 3-Monaten nicht, und ich mache mich selber schon ganz kirre... vielleicht hängt das damit zusammen?

  5. Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen #4
    Atlantica
    schau:
    was ist eine vergewaltigung im grunde? eine erzwungene verbindung.
    was ist ein arbeitsvertrag? eine verbindung von arbeitnehmer und arbeitgeber. also: ja es kann durchaus etwas damit zu tun haben.

    der traum sagt dir dass unbedingt eine verbinung stattfinden wird. jedoch solls nicht einen job sein, der dich von deiner freundin entfremdet. oder vllt tuts sogar die jobsuche, da es ja auch an den nerven reisst. gibts mal zoff? schlechte laune etc? all das kann ein hinweis sein, dass da ne kleine entfremdung stattfindet, die du aber nicht zulässt sondern dich dagegen wehrst.

    du kämpfst, damit es dir und deiner freundin gut geht. das keine psychischen nervlichen schäden auftreten. ergo: ja kann durchaus sein.

    es geht einfahc bei dir im generellen darum: du möchtest gerne das haben was euch gut tut und gegen alles andere kämpfst du, mit worten und wenn nötig auch mit gewalt.

    da es bei deiner kollegin aber zu dieser vergewaltigung kam, sehe ich hier durchaus chancen dass eine verbindung zustande kommen wird auch im beruflichen.
    auch wenns fast ein bisschen erzwungen ist (erzwungen im sinne von: mit aller gewalt will ich den job, dafür kämpfe ich)

    lg

  6. Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen #5
    robirobson
    Was die "verbindung" zwischen mir und meiner Freundin angeht, so haben wir zur Zeit einen starken Zusammenhalt und eine Schöne Zeit.

    Richtigen Stress gibt es nicht, eher ist nach 5min alles ausgesprochen weil wir das beide auch nicht wollen.

    Nunden, dann hoffe ich mal das sich demnächst etwas tut und das ein Zeichen war


    Ich danke dir ein weiteres mal, echt spitze !

    Das macht mir in gewisser Weise auch Mut !

    Schöne Grüße

  7. Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen #6
    selenit
    hi ich will ehrlich gesagt gar nicht gross malen ich kämpfe , seit mindestens 5 jahren dagegen und ich weiss das die täter momentan so richtig driest werden können . und auf angriff weil die es nicht verstehn können wieso sie schuld sind , ich weiss das es am bewustsein liegt aber man unterdrückt mich und will nicht wirklich verstehen naja, und der traum ist ein zeichen der aufdeckung , die undbewust ist also astral , finde es aber genauso schlimm . es ärgert mich ungemein und ich hoffe ich habe 2 schraubenzieher zu rechten zeit .

Ähnliche Themen zu Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen

  1. Schneeflocken-Obsidian, Schneeflockenobsidian, Trommelsteine (Tr151)
    Schneeflocken-Obsidian, Schneeflockenobsidian, Trommelsteine (Tr151):
    Von ebay im Forum Heilsteine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 02:17
  2. Gedanken beobachten
    Gedanken beobachten: Hallo zusammen .. ich versuche nach Bardons...
    Von Carl im Forum Magie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 16:54

Weitere Themen von robirobson

  1. Hat das was zu bedeuten?
    Hallo, habe mich gerade hier angemeldet da ich...
    im Forum Traumdeutung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 20:08

Andere Themen im Forum Traumdeutung

  1. Was für ein TRAUM.-Bitte hilf mir
    Der Traum- ich hab geträumt : der Mann (in dem...
    von louisara
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 19:27
  2. immer wieder der gleiche Traum
    Hallo zusammen. Seit schätzungsweise einem Jahr...
    von Petra1258
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 22:18
  3. Verwirrender Traum?!
    Hallo ihr alle :) Ja mich beschäftigt ein...
    von Lux Lacuna
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 15:17
  4. gleicher Traum/ Mutter und Sohn
    Hallo, hab gerade dieses Forum...
    von didda64
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 16:28
  5. Seid Jahren immer wiederkehrender Albtraum
    Hallo ihr lieben, Seid ich denken kann habe...
    von DieDeborah
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 20:38

Lenormand Karten bereitgestellt vom Königsfurt Verlag

Sie betrachten gerade Vergewaltigung verhindern / beobachten und nicht eingreifen.