1. Wie sieht man Auren? #1
    Evolana

    Wie sieht man Auren?

    Hey^^
    Ich wollt fragen,ob ihr kurzgefasst sagen könnt,wie man Auren von anderen Leuten sehen kann,..und was bedeuten sie? Gibt es verschiedene Farben? Wenn ja,was heißen sie? :-)

  2.   Alt 
    Werbung
  3. Wie sieht man Auren? #2
    solution88
    Hey,

    also du fragst mir etwas zu Mehrdeutig, sodass ich erstmal wissen muss was dich jetzt persönlich interessiert oder du dir als Antwort erhoffst^^

    Gilt dein Interesse mehr der Methode oder der praktischen Übung sich für solche bewussten Sinneswahrnehmungen empfänglich zu machen! Grundsätzlich muss klar sein die Aura jedes Lebewesens jederzeit präsent und potenzielle spontane Wahrnehmungsgestalt werden kann aber die Aura ist erst ab einer gewissen tiefe der Geistigen oder inneren Einkehr empfänglich für den physischen Leib oder Äther als Wurzel der Natur und Sitz/Platz all deiner Erschafferqualität....ist denn bei die Dimension der göttlichen Liebe bereits zugänglich geworden im Subtilen Raum oder innerhalb deiner Emotionalen Empfindsamkeit.....wird meist sehr gut durch Sorgfältiges Umsichtiges handeln erreicht....denn Nichts zeigt mehr deine liebevolle kindlichkeit, deine Gegenwelt behutsam zu behandeln und nicht ausbeuten noch zum Sündenbock deines Schmerzes oder gar Ort von Höllenqualen missverstanden zu haben! Aber die klinge des Nichts des Verlustes der verlorenen Unschuld (meint man ) nicht aufgrund weil Sünde geschah , nein du solltest Verantwortung für dein handeln übernehmen! Sogleich du dir wünschtest das es derjenige der dein favorisierte Ursache tief verletzender Enttäuschung und empfundenen Schmerzes (wahrscheinlich im unterstellen so mit aller Absicht gehandelt zu haben, um dir schmerz zu verursachen) aber wahr ist keiner kennt deine wunden punkte so gut wie du, und niemand war zeitlebens in jedem gelebten Moment an deiner Seite und kennt dich besser als jede andere Person es je von dir kennen lernen könnte^^

    Durch den Schmerz (der quasi Notwendigkeit besaß um der Dimension deiner Gefühle Wahrnehmungsvermögen in Form von Leid zu ermöglichen, denn nur wer weiß was es heißt Leid ertragen zu können ist fähig Mut zu haben indem was Liebe heißt zu empfangen)

    wenn ich liebe empfange ist es dann wirklich meine Fähigkeit Liebe empfinden zu können oder nehme ich wirklich die Liebe des anderen zu mir wahr?
    Auf richtigerweise müssen wir uns eingestehen die Liebe für den anderen zu fühlen weil du seine/ihre Verhaltensweise durch die Augen der Liebenswürdigkeit erlebst....ich bin Gleichzeit der Geliebte und der Liebende im inneren erleben meiner Wirklichkeit/Erfahrungsraum und wenn sich das eine sowohl dem anderen ineinander Vereint oder vermählt oder von mir aus auch zu einer ganzen und heilen Instanz der Seelischen- Geistig bewussten Einklang oder Harmonie in einem erzeugen kann! Das ist gerade wichtig denn die Aura ist nur für spezielle Blicke sichtbar....die das göttliche Urvertrauen in sich wieder belebt haben. Denn nur in der stille offenbart sich wahres Lauschen....in dieser Andacht gibt es nur die Wunder Gottes gezeigt zu bekommen! es wird den Verstand zutiefst läutern und dich deiner innewohnenden Gaben erinnern zu können!

    Wohl dem wer da glaubt und wacht! Liebe in Aktion zu sein und nichts anderem mehr glückbringend zu dienen erzeugt innere Harmonie und kann sogar unsere Vorstellung den Tod erleiden zu müssen, transformieren! Denn die Seele Gottes ist unsterblich und das Reich des geheimen Garten in dir! Dort den Ort den du jede Nacht in deinen Träumen aufsuchst und einfach alles Möglichkeit und sinnvoll erscheint in Form Selbst der erzeugte Traum als Ein Geist zu Sein, in den der Körper nicht mit einziehen darf aber den Auftrag erfüllt dir Nachts Sicheres Geleit zu garantieren ohne Angst dich in den Schlaf und das Vertrauen auf das vegetative Nervensystem (kein muss der Wahrnehmung aber jedem wahrscheinlich bekannt als der berühmte myankolische Ruck, der einem manchmal gerade am Anfang eines Traumes erschreckt zu werden durch z.b. einen Sturz und durchzuckt zu werden von einem Ganzkörper Reflex....der mich augenblicklich ins Diesseits zurückholt^^

    Cooles Alarmsystem....alles bewacht die Seele und das innere Kind um es spielen zu lassen was sinnvoll ist und was nicht wahr sondern Lüge bedeutet, weil es leer ist und nur Zweifel dort sät, wo es Grund zum Anlass gibt und nicht Liebevoll zugeht sondern Herrschaft-sucht und Machthunger alles heilige in einem Verdrängt!

    also sollte es immer Priorität Nummer 1 sein imo liebe im verhalten des anderen erkennen zu können und mach mal drauf aufmerksam, sich selbst sieht man ja meist schlechter im wirken als das was sich in einem ereignet und Wahrheit wird/wirkt^^

    nun ja um die Aura Thematik zumindest theoretisch möglich in der Wahrnehmung machen zu können sollte eine ehrenhafte Einstellung jedem und vor alles der Natur und dem Tier (ps. fliegende Tiere sind da irgendwie bevorzugt Achtung und Überwachung der Sicherheit und Schutz für über das Geleit Gottes zu legen....alles erwacht wenn wir Natürlichkeit jeder geistig-spirituellen Entwicklung gegenüber halten um die Heiligkeit der Liebe und der Intimität in der Stille und tiefe zu finden^^....meist ist es ja wichtig genau dann ruhig und verschwiegen zu sein, wo das Wesen der Liebe zwei Menschen vereint^^


    Auren sind so selten beobachtbar wie du c.a. die gelegentliche Chance bekommst nach dem Regen einen Regenbogen sehen zu können oder Sternschnuppen, die wunder Erde und des Himmels erwarten halt Aufmerksamkeit von jedem Beobachter mit Geduld zu achten und dann doch plötzliches Auftreten dir ein Geschenk und Überraschung sein zu wollen^^
    jeder sollte sich für die Wunder der Natur ob nun Sichtbar oder Unsichtbar, materiell oder immateriell, im besonderen wie auch im allgemeinen für sich den besten Spiegel der eigenen natürlichen geistigen und persönlichen Reife sein zu lassen, denn die Gefühle erzeugen das wesentliche deiner gesamten Selbstwahrnehmung! die Liebe als Echtheit und tiefste Wahrheit, deinen Sinnvollen Wert als das höchste der Realität und die wahre Essenz jeder Beziehung darzustellen! Akzeptanz als universale Verbindung allumfassend innerhalb einem Sein vollkommen und Heil zu sein!

    Nimm die Aura als Energie die alles wesentliche als Wirkung verkörpert und Gefühl zu erzeugen, also ein Lebensgefühl im sinne von Eros entsteht und die Libido also persönliche Lust am Leben Freude zu haben und die Fähigkeit sich im leben Glück erfahrbar zu machen.

    Spektrum des Daseins ist da nicht minder gedeutet wenn das Licht in einem Strahl zerbricht.

  4. Wie sieht man Auren? #3
    Fictionrider
    Evolana
    Schau einfach hier mal, es gibt aber noch andere Threads die sich mit diesem Thema beschäftigen. Probier mal die Suchfunktion aus ...

    http://www.esoterikforum.de/aura/108...en-lernen.html

  5. Wie sieht man Auren? #4
    Cracy Dragon
    O.M.G... Auren kann man immer sehen, außer wenn sie sehr schwach und unpersönlich ist, was max. bei einem prozent der Menschheit so ist, denn jeder hat ein Energiezentrum(Aura). Dieses Zentrum wird auch zu beschwörungen und andere dinge benutzt. Also ist die Aura ein Energielieferant um andere Dinge wahrzunehmen=D

    Man sieht sie so(Also ich mach das so;-)):

    Du hast eine Person vor dir. Am besten geht´s mit weißem Hintergrund, nach ein paar Jahren Üben geht es auch mit anderen(Am besten einfarbig). Du staarst zozusagen diese Person an, als ob dú hindurch schauen möchtest und du denkst nur noch an das. Innerlich fängst du an deine Augen zu ´vereinen´, äußerlich natürlich nicht. Und langsam nehmst erst Umrisse wahr und dann immer mehr(nur am Anfang, sonst dauert es ewig!!!).

  6. Wie sieht man Auren? #5
    Cracy Dragon
    Viel Glück!

  7. Wie sieht man Auren? #6
    Mystiker1212
    was speziell Aurasehen angeht fehlt mir auch die Ü bung, aber grundsäzlich bei der Wahrnehmung in die geistige Ebene hinein, gleich eines Menschen, Gegenstandes oder Paralellebenen ist die Anvisierung das entscheidende.

    Gut üben kann man das mit einer Kerze im Dunkeln, nicht nur weil die Kerze ja selbst auch eine Aura hat.

    Bei mir passiert das so, dass wenn ich einen Gegenstand oder einen Menschen anvisiere, dh starr ansehe oder zu zwingkern, sich dann die geistige Wahrnehmung von selbst einstellt bzw. die Wahrnehmung zu fliessen beginnt. Ganz besonders geeignet dafür sind die Augen bzw. der Kopf, man sagt ja auch die Augen sind das Tor zur Seele.

    Oder wird auch immer wieder gefragt, wie man die Energie der Chakren auslöst. Ich konzentriere mich einfach in mein Wesen ins Nichts und dann fangen die Energien an zu fliessen. Das Verstärken des Energieflusses ist dann sehr einfach, einfach auf den Fluss konzentrieren und hineinamtmen.

    Ich glaube dass viele Leute das praktizieren, aber garnicht wissen, wie sie das machen oder auch garnicht verstehen, was da geschieht, mich eingeschlossen.

    Grundsätzlich gibt es in allem seienden eine bestimmte Ebene oder Frequenz, die Tore darstellen oder Verbindungen ermöglichen. Diese Frequenz muss man wahrnehmen oder einfach hören können. Wenn man sich auf sie konzentriert, geht eine Türe auf und Kräfte fangen an zu wirken. Aber was genau da passiert, kann ich Dir auch nicht sagen.

  8. Wie sieht man Auren? #7
    Gast32813
    Zitat Zitat von Evolana Beitrag anzeigen
    Hey^^
    Ich wollt fragen,ob ihr kurzgefasst sagen könnt,wie man Auren von anderen Leuten sehen kann,..und was bedeuten sie? Gibt es verschiedene Farben? Wenn ja,was heißen sie? :-)
    Man schaut so, wie man die so genannten 3-D-Bildern anschaut.

    http://www.mointau.de/html/magiceyes.htm

    Was die Auren bedeuten und ob du Farben siehst, da ist es an dir das durch die Praxis herauszubekommen. Jeder sieht es ein bisschen anders.

    Die Verschiedenheit der Auren kommt, also stärke oder Intensivität, Bewegungen, hängen von allem möglichen ab. Erregung, Krankheiten, Verbindungen zu anderen Auren von Menschen usw.

    Dabei kann man nicht sagen, eine große blaue Aura heißt, der Mann stirbt gleich und eine kleine rote, die Frau ist geil. Dieses einfache System gibt es nicht somit kann deine Frage, was die Farben bedeuten, nicht beantwortet werden. Es gibt keine Skala und ein allgemein gültiges Schema, denn alle Menschen haben verschiedene Energien und Ausdrucksformen davon und jeder Mensch nimmt sie anders war und sieht sie anders.

    Übung macht den Meister und mit Übung kannst du es auch irgendwann und dann kannst du dir deine Fragen selbst früher oder später Stück für Stück beantworten. Ansonsten bleibt es für dich Glauben und nicht Wissen.

  9. Wie sieht man Auren? #8
    ernestobubu
    Das ist sehr interessant, nicht nur für Dich, auch für andere, die sich für die Bedeutung der Aurafarben interessieren.

    http://www.aura.7-gates.de/aurafarben_bedeutung.php

Ähnliche Themen zu Wie sieht man Auren?

  1. Auren bei Bäumen?
    Auren bei Bäumen?: Hallo zusammen... Ich habe mal eine Frage...
    Von Miaki im Forum Aura
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 10:50
  2. auren klau
    auren klau: moin.. bin durch eine Psychose an das Thema...
    Von zille im Forum Aura
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 23:11
  3. kann ich auren lesen?
    kann ich auren lesen?: hi! bevor ich anfange zu schreiben muss ich...
    Von Aura im Forum Aura
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 03:09
  4. Chakren und Auren
    Chakren und Auren: Hallo zusammen, bin neu hier. Kann ich mit...
    Von Sandra26 im Forum Reiki
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 21:39
  5. Auren sehen... wie?
    Auren sehen... wie?: Schönen Tag zusammen :D Weiß jemand...
    Von JasonX 1ST im Forum Aura
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 08:03

Weitere Themen von Evolana

  1. Wie gehen Vodoo Zauber?
    Hey ihr, Ich interessiere mich für Vodoo...
    im Forum Magie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 22:17
  2. Rituale für ein ruhiges Unterbewusstsein?
    Hallo! In letzter Zeit fürchte ich mich Nachts...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 08:49

Andere Themen im Forum Aura

  1. Kann man eine positive Wirkung auf Tiere haben?
    Hallo, (ich hoffe ich bin hier richtig) ...
    von Tinker-Bell
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 20:12
  2. Aura lesen
    hallo, ich würde gerne wissen wie meine aura...
    von Angel_Eye30
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 18:23
  3. Mein Sohn hat eine graue Aura ...
    sagt die Heilpraktikerin und eine Seherin ... was...
    von Hexenduft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 12:17
  4. "Aura reinigung" -Was ist das genau?
    Hallo alle zusammen^^:) Ich wollte eigentlich...
    von Hakutatsu
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 15:57
  5. zahl 3 auf der stirn
    heute hat eine roma auf der straße meine aura...
    von elisbathory
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 16:07

Lesezeichen


Lenormand Karten bereitgestellt vom Königsfurt Verlag

Sie betrachten gerade Wie sieht man Auren?.